421.994608

Kommode Linea

514,83 €
Moderne Design-Kommode mit einfachen und klaren Linien, mit Schubladen mit Griff im unteren Teil der Front und optionalem Schreibtisch.
- +

Linea ist eine einfache Kommode mit klaren Linien. Ein wesentliches Element, das für die Einrichtung eines Schlafzimmers fast unverzichtbar ist. Die Struktur dieser Kommode ist besonders, aber gleichzeitig ist die Darstellung der Praktikabilität: visuell ist es ohne Griffe, die letzteren sind tatsächlich im unteren Teil der "Front" der Schubladen positioniert, eine perfekte Position für den Griff. Die Schubladenseiten sind aus einem klassischen "glatten Ahornfurnier" gefertigt.

Comò linea ist ein unentbehrliches Must-Have, selbst für die unordentlichsten Menschen, denn dank der Schließhilfe ist das Durcheinander im Zimmer nur noch eine alte Erinnerung. Um Ihr Schlafzimmer zu vervollständigen, können Sie die Kommode mit einem optionalen Zusatz ergänzen: einem Schreibtisch. Schließlich sind die Füße von innen verstellbar. Ein Möbelstück, das sich an jeden Stil anpasst und dank seiner Schlichtheit unter tausend Elementen hervorsticht.

Verfügbare Größen:

↔︎ Breite: 96 - 128 - 144 cm

↗︎ Tiefe: 53 cm

↕︎ Höhe: 69 - 73 cm

Vorteile:

✔ Einfache, klare Linien
✔ Optimal proportionierte Abmessungen
✔ Hervorragende Speicherkapazität
✔ Ausgezeichnete Qualität: komplett Made in Italy

Merkmale:

  • Standardöffnung, gekennzeichnet durch einen zentralen Griff im unteren Teil der Vorderseite, der einen Griff zum Öffnen ermöglicht.
  • Die Schubladenseiten sind mit glattem Ahorn-Melamin verkleidet.
  • Schubladen mit Schließunterstützung.
  • Verstellbare Füße, die von innen verstellbar sind.
Herstellungsland
Italien
Time of manufacturing
Estimated Delivery
Versammlung
Abwesend / Grundschule
Kundenbewertungen

0

0 Bewertungen

Mehr Info

Eine Rezension schreiben

Teilen Sie Ihre Gedanken mit anderen Kunden

Top Kundenrezensionen

Keine Bewertungen

Schreiben Sie eine Bewertung

You're reviewing: Kommode Linea

Zeigen 0 Bemerkungen

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

SIE KÖNNEN AUCH MÖGEN