1292.85

Torii-Tisch

1.577,28 €
Rechteckiger Tisch mit abgerundeten Ecken und originalem 4-Bein-Holzfuß, der an den Stil der 50er Jahre erinnert. Esstisch für das Wohnzimmer mit Platte aus Marmor, Holz oder matt lackiert.
- +
Zustellung geplant für  

Einzelheiten

Moderner Torii-Tisch im Stil der 1950er Jahre , inspiriert von den alten Eingangstoren japanischer Tempel, bei denen das zentrale Element sanft ansteigt, bis es sich mit der Oberseite verbindet und eine umgekehrte "T" -Form bildet. Die Platte ist in eleganten Farbkombinationen erhältlich und kann aus Marmor von Bianco Carrara oder Oriente Grey, hellem Eichenholz, Nussbaum Canaletto und mattem Lack bestehen. Die Beine sind in Eiche hell und Nussbaum Canaletto erhältlich.

Esstisch aus Holz Maßnahmen:

  • L. 200 P. 100 H. 75 cm (8 Plätze)
  • L. 250 P. 100 H. 75 cm (10 Plätze)

Die angegebenen Sitzplätze sind Richtwerte und stellen die maximal verfügbare Anzahl dar, die von der Breite der Stühle abhängt.

Esstisch Design von Matteo Zorzenoni, der in das Wohnzimmer Ihres Zuhauses passt, um ein raffiniertes und elegantes Esszimmer im nordischen Stil zu schaffen.

Technische Eigenschaften

Beine:

aus massivem gebeiztem Holz

Etage:

Aus lackiertem oder furniertem MDF-Paneel mit einer Stärke von 30 mm

Marmorplatte:

aus 20 mm starker Marmorplatte, die auf einer 25 mm starken, lackierten MDF-Unterplatte befestigt ist

  • Bianco Carrara: Weißer Marmor aus saccaroider Paste mit grauen, dunkelgrauen Adern. Es kann kleine Hohlräume oder Einschlüsse von mehr oder weniger ausgedehnten Kristallisationen aufweisen. Dieses Material hat einen guten Kohäsionsgrad und erfordert kein Harz. Es können weißliche oder gelbliche Flecken sichtbar sein, die größtenteils kieselsäurehaltig sind. Es werden häufig natürliche Risse gefunden, die eine andere Linie aufweisen als die Sedimentation, aus der das Gestein stammt, und als kleine Linien oder Risse sichtbar zu sein scheinen. In diesem Marmor können Adern oder Flecken eine Orientierung geben und ein ästhetisches Attribut verbessern.
  • Ostgrau: Farbiger Marmor mit einem Tabakfarbschema, das sich durch eine fadenartige Textur auszeichnet und keine dominante Richtung aufweist. Sie sind sichtbar und mit unterbrochener Markierung, weiße oder rostweiße Kochsalzlösung. Dieses Material enthält weit verbreitete Einschlüsse von Magrosität, die mit der Harzbeschichtung und der Verfugung der sichtbaren Oberseite korrigiert werden. Das Harz wird verwendet, um dem Material eine größere Kohäsion zu verleihen, und das Vergießen dient dazu, die Teile der Oberfläche zu korrigieren, die nur "weich" und mehr oder weniger ausgedehnt sind. Harz und Verfugung bedeuten daher unvermeidliche Vorgänge bei der Verarbeitung dieses Marmors. Aus diesem Grund kann die Glättung der Oberfläche bei Gegenlicht nachhallen, Kontrast von Lichthöfen.

Mehr Informationen

Herstellungsland
Italien
Time of manufacturing
Estimated Delivery
Versammlung
Einfach

Marke

Novamobili

Bewertungen

Kundenbewertungen

0

0 Bewertungen

Mehr Info

Eine Rezension schreiben

Teilen Sie Ihre Gedanken mit anderen Kunden

Top Kundenrezensionen

Keine Bewertungen

Schreiben Sie eine Bewertung

You're reviewing: Torii-Tisch

Zeigen 0 Bemerkungen

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

UPSELLER